Papierkorb von OS X Lion leeren

Manchmal hilft nur Gewalt. Etwa wenn sich der verdammte Papierkorb von OS X nicht leeren lassen möchte, der Finder während der Leerung einfriert und anschließend nur noch ein Neustart hilft. Selten, aber passiert.

Lösungsansätze gibt es viele: zu löschende Dateien umbenennen, im Menü des Finders Papierkorb sicher entleeren … auswählen oder während der Befehl zum Leeren aus dem Kontext-Menü ausgewählt wird die [cmd]-Taste gedrückt halten.

Was am besten hilft, ist die schnelle Radikalkur:

1. Terminal öffnen
2. rm -rf ~/.Trash/* eingeben
3. [Eingabe]-Taste drücken
4. o/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.