Kein Bock auf Arbeit? Dann Zelda! oder Mario? Oder…

Gram Galitz hat Legend of Zelda – Link’s Awakening DX in HTML5 gegossen, so dass wir alle unsere Arbeitszeit verschönern können, ohne dass der Flash-Lüfter auf Hochtouren dreht. Zusätzlich hat Galitz mit einen GameBoy Color Online-Emulator geklöppelt, der ROMS von der Platte liest. Viel Spaß mit Link im Browser.

via (@iA)

Ein Gedanke zu „Kein Bock auf Arbeit? Dann Zelda! oder Mario? Oder…

  1. Pingback: GBA im Browser = Tag vorbei | Fleischlaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.