Russisch Roulette mal anders

Der einigen durch die iOS-Titel SpellTower, Halcyon oder Unify bekannte Zach Gage (@helvetica) hat mit lose/lose ein Videospiel mit realweltlichen Konsequenzen umgesetzt. Bei der Ballerei steht jeder Gegner für eine zufällig ausgewählte Datei auf der eigenen Festplatte. Gegner kaputt, Information gelöscht. Ein wenig wie Russisch Roulette. Video auf Vimeo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.